Am 12.2.2020 war im Kinderprogramm PUR+ des ZDF der Beitrag „Macht uns Plastik krank?“ zu sehen, an dem auch das CVUA-MEL mitwirkte.

Das CVUA-MEL durfte im Januar den Landrat des Kreises Warendorf Dr. Gericke in Begleitung der Ordnungsdezernentin Petra Schreier begrüßen.

Auch in diesem Jahr gingen 3 Staffelteams des CVUA-MEL beim Münster Fiducia & GAD Staffelmarathon mit an den Start. Die zahlreichen wöchentlichen Trainingsläufe im Vorfeld zur Vorbereitung auf den Marathon haben sich gelohnt. Bei optimalen Bedingungen kamen alle in einer Zeit von 4:20,23 Std. wohlbehalten ins Ziel. Unterstützt wurden die Teams durch Anfeuerung und Zuspruch einiger Kollegen an der Strecke.
Ein Mitglied der Laufgruppe hat sich erstmals getraut den Marathon in einem Stück allein zu laufen und hat die Strecke in bemerkenswerten 5:05 Std. bewältigt.

Marathon_1.jpg Marathon_2.jpg Marathon_3.jpg

Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Münsterland-Emscher-Lippe gehört auch im Jahr 2019 wieder zu den erfolgreichsten Ausbildungsbetrieben Münsters und erhielt von der IHK Nord Westfalen für die herausragende betriebliche Ausbildung eine besondere Anerkennung.

Am 22.08. stattete Frau MdL Wendland dem CVUA-MEL einen Besuch ab, um sich über die vielfältigen Aufgaben des Hauses im Allgemeinen sowie insbesondere über die Analytik von Schadstoffen in/aus Spielzeugen und Bedarfsgegenständen sowie deren rechtliche Bewertung, den Nachweis von THC in Lebensmitteln, Nahrungsergänzungsmitteln, Lebensmittel tierischen Ursprungs und veterinärmedizinische Diagnostik zu informieren.